Was versteht man unter Stressmanagement?


Stressmanagement bezieht sich auf die Verwendung von Techniken
und Strategien, um mit Belastungen, die durch Stress
verursacht werden, besser umzugehen.

Ziel von Stressmanagement ist es, die Auswirkungen von Stress zu minimieren und das Wohlbefinden zu verbessern.
Stressmanagement kann auf verschiedene Arten durchgeführt werden, zum Beispiel durch die Verwendung von Entspannungstechniken wie progressive Muskelentspannung oder autogenes Training,
durch die Verwendung von Atemübungen oder durch die Verwendung von körperlicher Bewegung und Sport.
Stressmanagement kann auch darin bestehen, die eigenen Gedanken und Verhaltensweisen zu überprüfen und gegebenenfalls anzupassen, um die Belastung durch Stress zu minimieren.
Es ist wichtig, dass Stressmanagement individuell angepasst wird, um den Bedürfnissen der betreffenden Person gerecht zu werden.